Audes Power Conditioners

Die Leistungskonditionierer Audes ST-900, ST-1500 und ST-3000 sind für die Stromversorgung von High-End- und Hi-Fi-AV-Geräten ausgelegt. Das Hauptelement des Geräts ist ein von Audes entworfener und entwickelter Auswuchtringtransformator 230 VAC/115 + 115 VAC, der die Ausrüstung aus dem Haushaltsnetz isoliert. Trotz der erheblichen Nennleistung solcher Transformatoren schließt der Bau des Leistungskonditionierers schädliche elektromagnetische Strahlung vollständig aus.

In den Modellen ST-1500, ST-3000 und ST-5000 ist der Audes eigene DC Blocker installiert. Dieser dient zur Eliminierung des brummen bei Gleichstromanteilen im Netz. Es ist eine Eigenentwicklung die Klangneutral arbeitet und somit, den Klanggewinn durch den Power Conditioner nicht mindert.

S

Audes ST-3000_LP 2021

Die Verwendung von Audes Power Conditioners mit AV-Geräten, einschließlich Solid-State- und Röhrengeräten, verbessert die Qualität der Klangwiedergabe. Die wichtigsten Ergebnisse werden erzielt, wenn der Leistungskonditionierer mit Leistungsverstärkern verwendet wird. In hochdynamischen Teilen einer Audiospur (z.B. tutti fortissimo eines vollsymphonischen Orchesters, Klänge großer ethnischer Trommeln, Bassteile experimenteller elektronischer Musik, filmischer SFX) muss ein leistungsstarker Verstärker erhebliche Stromstöße von einem Netzteil ziehen, das Größen von 50-100 A erreichen kann, während die Spannungspegel ohne Einbrüche aufrechterhalten wird. Eine gewöhnliche Haushaltssteckdose, die über lange elektrische Kabel mit einer Verteilerplatine verbunden ist, ist aufgrund der relativ hohen Ausgangsimpedanz nicht in der Lage, solche Strompegel bereitzustellen. Die Audes Geräte haben einen sehr niedrigen Ausgangs-Gleichstromwiderstand, daher kann es leicht hohe Stromstöße liefern, ohne Spannungseinbrüchen zu bewältigen. Dies wird durch die Verwendung eines Transformators mit einem sehr großen Kern erreicht, was zu einer sehr geringen magnetischen Flussdichte führt. Im Gegenzug wird die Ansprechzeit eines Leistungsverstärkers auf ein sich änderndes Audiosignal reduziert, was der Wiedergabe von Transienten, insbesondere in niedrigeren Frequenzbändern, zugute kommt. Ein Audiowiedergabesystem weist einen breiteren Dynamikbereich auf, was zu realistischer klingenden Musikinstrumenten und filmischen SFX führt.

audes-st-3000